Meine Coachingangebote und Prozessbegleitungen richten sich an:

  • Personen, die als Führungskräfte mit Veränderungen und Entwicklungen in ihrer Organisation konfrontiert sind und Unterstützung, einen externen Blick und analytisches Know How, kritische und wohlwollende Intervention schätzen, um bei der konstruktiven Bewältigung von An- und Herausforderungen an sie voran zu kommen. Aber auch längerfristige Prozessbegleitung für Umgestaltung und Neuorientierung brauchen.
  • Teams und Organisationseinheiten, die mit einem oder mehreren „Problemen“ zu kämpfen haben, sei es durch veränderte externe oder durch interne Bedingungen und daher neue Arbeits-, Kommunikations- und Sichtweisen und/oder Umgangsformen für ihre Arbeit entwickeln wollen.
  • Mitarbeiter*innen, Beschäftigte, Freiberufler*innen, Selbständige, EPU´s die unter den spezifischen Herausforderungen, die durch die sich verändernde Arbeitswelt entstanden sind, leiden, unter Druck stehen, burn out gefährdet sind und Veränderungsbedarf sehen.
  • Organisationen, die unter ständigem Innovationsdruck stehen und Veränderungen in Permanenz vornehmen müssen. Dabei stehen oft grundlegende Dinge, die für eine Organisation essentiell sind, zur Dispostionen (Team-, Sitzungs-, Kommunikationsstruktur) oder aber auch Qualitätsmanagement und Personalführung und -entwicklung.

Oft begleite ich bei strategisch, konzeptioneller Neuorientierung und der damit verbundenen Neubewertung von Corporate Identity und Leitbildern von Organisationen. Organisationen haben bestimmte Zyklen in ihrer Entwicklung, die jeweils unterschiedliche Schwerpunkte und kritische Felder (Themen) haben, die es zu bearbeiten gilt. Sich des jeweiligen Status bewußt zu werden und die daraus notwendigen Veränderungen vorzunehmen, ist ein wesentliches Element der Weiterentwicklung für Organisationen.

Anpassung, Veränderung, Umgestaltung sind sich wiederholende Herausforderungen für Menschen aber auch für Organisationen. Wir neigen dazu, das einmal erreichte zu bewahren und zu sichern und uns auf unsere erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten zurück zu ziehen. Das geht eine Zeit lang gut, aber irgendwann merkt man, dass die Floskel Lebenslanges Lernen nicht nur Floskel ist, sondern auch tatsächlich zum tragen kommen. Entweder ich persönlich oder meine Einheit, meine Organisation,  mein Team muss dazu lernen, muss sich ändern, muss sich anpassen. Das fällt schwer, ist aber notwendiger Teil des Lebens.

In vielen Bereichen unserer Gesellschaft werden durch neue gesetzliche und politische Rahmenbedingungen, durch heterogener werdende Kunden- und Kundinnenstruktur, durch neuen wissenschaftliche und technische Erkenntnisse, durch völlig neue Arbeits- und Kommuniaktionsformen, sowie durch eine veränderte Mitarbeiter*innen- und Gesellschaftsstruktur, neue Herausforderungen kreiert.

Organisationsprozess

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung und Kenntnisse biete ich daher für Organisationen, Unternehmen, Firmen, Start Up´s  auch einen mehrstufigen Organisationsprozess an, der eine längere Zusammenarbeit erforderlich macht, in dem als

  1. Der Status Quo der Organisation erhoben und analysiert wird.
  2. Daraus entsteht ein Bild der Organisation, ein vorläufiger und derzeitiger Zustandsbericht; in dem die Stärken und Schwächen der Organisation benannt werden.
  3. Dieser wird in einem breiten Diskussionsprozess erörtert und konkretisiert.
  4.  Anschließend wird mit der Führung und den Mitarbeiter*innen ein schrittweises Umsetzungsprogramm und Implementierungsstrukturen erarbeitet. Dies ist meist mit verschiedenen kleinen und großen Veränderungsschritten in der Organisation verbunden. Dieser wird begleitet und gecoacht. Nach etwa einem Jahr gibt es ein
  5. Follow Up: In diesem wird einerseits Augenmerk auf die umgesetzten Maßnahmen gelegt (Evaluation) und zweitens
  6. Eine neuer Jahresplan erstellt (KVP -Kontinuierlicher Verbesserungsplan). Die Organisation sollte nach dem Follow Up strukturell und inhaltlich in der Lage sein, diesen Sich ständig wiederholenden Prozess selbsttätig weiter zu führen.

Sie sind interessiert?

Hier finden Sie nähere Infos zum Ablauf und unserer gemeinsamen Zusammenarbeit.