Überbrückung der Kluft

Workshop: bifeb) – Bundesinstitut für Erwachsenenbildung
Termin: 28. Februar 2017 14:00 – 01. März 2017 12:30

Erwachsenenbildung in der Migrationsgesellschaft

Im diesjährigen Workshop wird der Schwerpunkt auf die Überbrückung der „Kluft“ zwischen den guten und klugen Ansätzen in der Theorie und dem harten Alltag in der Praxis gelegt: wie steht es um die Umsetzung?

Als Referent & Referentin konnten wir für diesen Workshop Kenan Güngör (think.difference) und Traude Kogoj (Diversitybeauftragte des ÖBB Konzerns) gewinnen.

Der Workshop steht in der Reihe „Erwachsenenbildung in der Migrationsgesellschaft“, die im Jahr 2015 mit dem „Leitlinienprozess für die Erwachsenenbildung in der Migrationsgesellschaft“ startete und im Jahr 2016 mit dem Workshop „Migrationsgesellschaft konkret“ fortgesetzt wurde.

Hier gehts zu Mehr Informationen.

Auf https://migrationsgesellschaft.wordpress.com/ können Sie die Leitlinien nachlesen und ihre Umsetzung unterstützen!